Home > Facebook > Tipps für facebook-UserInnen 

NEWS

Tipps für facebook-UserInnen

Tipps für facebook-NutzerInnen:

1) Um auf facebook teilnehmen zu können, muss man einen (gratis-) Account anlegen. Dazu braucht man eine E-Mail-Adresse und ein Passwort. Ausserdem muss man über 14 Jahre alt sein.

2) Gedanken zum Datenschutz:

● Alles was man postet und alle Inhalte (Bilder, Filme, ?) die man online stellt, sind für Dritte auffindbar. Das Internet "vergisst nicht" - daher sollte man wohl überlegen, was man an privaten Daten und Meinungen offenlegt und was nicht. Schließlich will man ja nicht bei künftigen Job-Bewerbungen mit altem Material aus dem Netz konfrontiert werden.

● Wir empfehlen, sich bei der Anmeldung mit den Privacy-Einstellungen auf facebook vertraut zu machen und den Umfang der Geheimhaltung von Daten bewusst festzulegen.

● Wir empfehlen, nicht die automatische "Freunde"-Suche zu verwenden. Es mag zwar praktisch sein, wenn man nicht Namen für Namen selbst tippen muss - doch ein Zugriff von facebook auf die Daten von privaten Adressbüchern ist heikel.


Links zu weiteren Tipps und kritischen Anmerkungen:

5 Minuten Video auf WDR zu facebook und auch Datensicherheit

Brodnigs Blog - Ich schnüffle auch durch fremde Daten

AK-Test zur Privatshäre in sozialen Netzen 

AK - Soziale Netzwerke sicher nutzen

Seite drucken

|Über uns|Impressum | © 2002 - 2018 | Herausgeber und Medieninhaber: Verein für Konsumenteninformation * 1060 Wien, Linke Wienzeile 18 * Alle Rechte vorbehalten.