Zum Inhalt

SAVE THE DATE: Konsument:innen in der Datenökonomie

Das Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (Sektion Konsumentenpolitik und Verbrauchergesundheit) veranstaltet am Freitag, 25.11.2022 eine ganztägige, interdisziplinäre Fachtagung zum Thema "Konsument:innen in der Datenökonomie - Kommerzialisierung von Verbraucherdaten als konsumentenpolitische Herausforderung".

Die Tagung widmet sich den Phänomenen der zunehmenden Daten-Macht von Unternehmen, der "digitalen Verletzlichkeit" von Verbraucher:innen und spezifischen Asymmetrien im Verhältnis zwischen Unternehmen und Verbraucher:innen aus unterschiedlichen Perspektiven.

Expert:innen und Stakeholder diskutieren gesellschaftspolitische Implikationen, Regulierungstrends und verbraucherrelevante Fragestellungen speziell im Zusammenhang mit Plattformen, dem Internet der Dinge und Künstlicher Intelligenz. 

Die Tagung wird hybrid durchgeführt, die Teilnahme ist kostenlos. 

SAVE THE DATE!

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

unterstützt durch das

Sozialministerium
Zum Seitenanfang