DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Corona & Consumer Law: PODCAST Ars Boni

Der an der Universität Wien vom Department of Innovation and Digitalisation in Law ins Leben gerufene Podcast Ars Boni beschäftigt sich mit dem Themendreieck Recht-Digitalisierung-Covid-19.

Thema am 9. März 2022 sind die verbraucherrechtlichen Auswirkungen der Pandemie. Der Podcast kann ab 12.00 Uhr LIVE auf Youtube gestreamt werden.

Univ.-Prof. Dr. Nikolaus Forgó spricht mit Dr. Petra Leupold (Verein für Konsumenteninformation / JKU Linz) über Verbraucherbegriff und Verteilungskampf im Verbraucherrecht, das aktuelle OGH-Urteil zum Kreditmoratorium, Rechtsschutzversicherungen, abgebrochene Skisaisonen, stornierte Flüge, und die Disparität von Recht haben und Recht bekommen. 

Den Podcast zum Nachhören in voller Länge finden Sie hier

Full video https://youtu.be/4xPfu_zR3EI

Audio https://anchor.fm/department-of-innovation-and-digitalisation-in-law/episodes/Ars-Boni-261-Verbraucherrechtliche-Auswirkungen-der-Pandemie-Dr-in-Petra-Leupold-e1ffhq2 

https://open.spotify.com/episode/28YZVmozgqttzbLTLdga5U?si=A4h2WuQ-Rhe3BWY_P3B-qA 

https://podcasts.apple.com/at/podcast/ars-boni-261-verbraucherrechtliche-auswirkungen-der/id1512498423?i=1000553453013

Summary in English https://youtu.be/hZuHyqHMXLI, in German https://youtu.be/oyesSZWZ6Ss

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
unterstützt durch das

Sozialministerium
Zum Seitenanfang