ABS - Reisebüro GmbH ist insolvent

Mit Wirkung 1.7.2020 ist die Insolvenz der ABS - Reisebüro GmbH (FN 35405t) eröffnet.

Die Insolvenz wurde beim LGZ Graz unter der Aktenzahl 26 S 44/20w bekannt gemacht. Masseverwalter: Rechtsanwalt Mag. Herbert ORTNER Rechtsanwalt, Grieskai 44, 8020 Graz.

Forderungen sollten bis 10.8.2020 angemeldet werden. Mehr Informationen zur Insolvenz der ABS - Reisebüro GmbH finden Sie hier.

Bei der Anmeldung im Insolvenzverfahren ist zu beachten, dass bei einer Forderungsanmeldung eine Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 23,-- anfällt. Da Gläubiger in der Insolvenz eines Unternehmens maximal eine bestimmte Quote erhalten, ist eine Anmeldung im Insolvenzverfahren daher nur dann anzuraten, wenn es sich um eine entsprechend höhere Forderung handelt.

Link zum Anmeldeformular.

Diesen Beitrag teilen

unterstützt durch das

Sozialministerium
DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.